Meldungen
 

Meldungen

02.07.2020 — Kreisverband (Pressemitteilung)

GRÜNE begrüßen Erhalt von Karstadt

Weitere Schritte für die anderen Häuser müssen folgen!


mehr lesen

02.07.2020 — Kreisverband (Pressemitteilung)

Videosprechstunde "Sinkender Mieterschutz und steigende Mieten"

Eine Leerstandsquote von 2%, seit 2013 steigende Mieten besonders bei der Neuvermietung und Schwierigkeiten finanzierbare, barrierearme Wohnungen im Niedrigpreissegment zu finden, führen in Dortmund zu einem angespannten Wohnungsmarkt. 50% der Menschen in Dortmund hätten Anspruch auf einen Wohnberechtigungsschein, 45.000 gemeinnützige und öffentlich geförderte Wohnungen der LEG, Gagfa, ehemalige Werkswohnungen sind in den letzten 20-25 Jahren weggebrochen und fehlen - diese Bestände werden nur über eine langfristige Strategie wiedergewonnen.


mehr lesen

25.06.2020 — Kreisverband (Bericht)

Echte Chancen für eine Wende in der Digitalisierung

Zum Thema „Digitale Stadt“ sprach Daniela Schneckenburger, GRÜNE Oberbürgermeisterkandidatin, in einer offenen Online-Videosprechstunde für Bürgerinnen und Bürger mit Marina Weisband, Expertin im Bereich von politischer Partizipation, Bildung und digitaler Gesellschaft, und Till Schäfer, Repräsentant von Do-FOSS, einer Dortmunder Initiative für den Einsatz freier und quelloffener Software.
Dabei wurde deutlich, dass Digitalisierung eine Chance für Dortmund bietet, Beteiligung, BürgerInnenservice und Bildungsgerechtigkeit auszubauen, sofern bestimmte Rahmenbedingungen erfüllt sind.

mehr lesen

25.06.2020 — Kreisverband (Termin)

Videosprechstunde "Sinkender Mieterschutz und steigende Mieten - wie schaffen wir bezahlbaren Wohnraum für alle?"

Einladung zur offenen Videosprechstunde
am kommenden Dienstag, den 30. Juni, 19.00 Uhr mit

Dr. Tobias Scholz, Wohnungspolitischer Sprecher Mieterverein Dortmund und Umgebung e.V.
Hans-Jochem Witzke, Sprecher des Bündnisses "Wir wollen wohnen!" und Vorsitzender des Deutschen Mieterbundes NRW
Birgit Pohlmann, Entwicklung von gemeinschaftlichen Wohnprojekten und GRÜNE Vertreterin im Aufsichtsrat der DOGEWO21
Daniela Schneckenburger, Oberbürgermeisterkandidatin BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Dortmund


mehr lesen

24.06.2020 — Kreisverband (Pressemitteilung)

Videosprechstunde #LeaveNoOneBehind - Festung Europa unerreichbar für Geflüchtete?

Zur Situation der Geflüchteten an den EU-Aussengrenzen tauschten sich Erik Marquardt, Mitglied des Europäischen Parlaments mit Schwerpunkt Flucht und Migration, Anja Sportelli der Seebrücke Dortmund und Ulrich Langhorst, Fraktionssprecher der GRÜNEN im Rat, bei einer öffentlichen Videosprechstunde mit interessierten Bürger*innen aus.

mehr lesen

22.06.2020 — Kreisverband (Bericht)

Mitgliederversammlung zur Verabschiedung des Wahlprogrammes

4 Kapitel, eine Präambel und eine Erweiterung zur aktuellen Corona-Krise: Am Mittwoch, 17.06.2020, haben wir - unter Einhaltung sehr strenger Hygienevorschriften - unser Wahlprogramm beschlossen. Über ein Jahr haben wir mit unseren Mitgliedern ein Wahlprogramm ausgearbeitet und über 200 Änderungsanträge zeugen davon, wie sehr bei uns Demokratie von der Basis gelebt wird.

mehr lesen

18.06.2020 — Kreisverband (Termin)

Videosprechstunde "#LeaveNoOneBehind - Festung Europa unerreichbar für Geflüchtete?" mit Erik Marquardt und Seebrücke Dortmund

Einladung zur offenen Videosprechstunde
am kommenden Dienstag, den 23. Juni, 19.00 Uhr mit

Erik Marquardt, Mitglied des Europäischen Parlaments BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN mit Schwerpunkt Flucht, Migration und Menschenrechte
Anja Sportelli, Gründerin und Sprecherin der Seebrücke Dortmund und Teil des überregionalen Presseteams
Daniela Schneckenburger, Oberbürgermeisterkandidatin BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Dortmund

Um 18.30 Uhr laden Erik Marquardt und Daniela Schneckenburger ausserdem zu einem Instagram Live ein,
welches über die Profile verfolgt werden kann:
https://www.instagram.com/daniela.schneckenburger und https://www.instagram.com/erikmarquardt

mehr lesen

10.06.2020 — Kreisverband (Termin)

Videosprechstunde "Bürgerservice, Bildung, Beteiligung - was muss die digitale Stadt können?" mit u.a. Marina Weisband

Einladung zur offenen Videosprechstunde
am Dienstag, den 16. Juni, 19.00 Uhr mit

Marina Weisband, Expertin im Bereich von politischer Partizipation, Bildung und digitaler Gesellschaft und ehemalige Bundesgeschäftsführerin der Piratenpartei Deutschlands
Till Schäfer, Repräsentant von Do-FOSS, die Initiative für den Einsatz Freier und Quelloffener Software bei der Stadt Dortmund
Daniela Schneckenburger, Oberbürgermeisterkandidatin BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Dortmund

mehr lesen

10.06.2020 — Kreisverband (Pressemitteilung)

Daniela Schneckenburger: Entlastung bei den Schulden dringend notwendig - Landesregierung muss Kommunen stärker unterstützen

Zu den von den Koalitionsspitzen im Bund beschlossenen Hilfen für die Kommunen erklärt Daniela Schneckenburger, Oberbürgermeisterkandidatin der GRÜNEN in Dortmund:
„Die jetzt vom Bund beschlossene dauerhafte Entlastung der Kommunen bei den Miet- und Heizkosten von Hartz-IV-Bezieher*innen ist eine gute Nachricht."

mehr lesen

04.06.2020 — Kreisverband (Termin)

INSTAGRAM LIVE "Was macht Corona mit Grundrechten und Datenschutz?"

Einladung zu Instagram Live
am Dienstag, den 9. Juni, 19.00 Uhr mit

Daniela Schneckenburger, Oberbürgermeisterkandidatin der GRÜNEN in Dortmund und
Dr. Konstantin von Notz, stv. Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN und Mitglied des Innenausschusses des Deutschen Bundestages



mehr lesen

03.06.2020 — Kreisverband (Termin)

Videosprechstunden mit Daniela Schneckenburger und bekannten Gästen aus der Politik und Dortmunder Stadtgesellschaft

Übersicht über die kommenden Videosprechstunden mit bekannten Gästen aus der Politik und Dortmunder Stadtgesellschaft

mehr lesen

03.06.2020 — Kreisverband (Pressemitteilung)

Videosprechstunde "Verkehrswende" - Ideen und Gelder sind vorhanden, aber an der Umsetzung fehlt es

Was braucht Dortmund für eine echte Verkehrswende? Und wie wirkt sich die Corona-Epidemie für das die Veränderung des Mobilitätsverhaltens? – darüber sprachen Daniela Schneckenburger, GRÜNE Oberbürgermeisterkandidatin in Dortmund, Arndt Klocke, verkehrspolitischer Sprecher der GRÜNEN im Landtag und Lorenz Redicker des VCD (Verkehrsclub Deutschland) mit Interessierten während einer Online-Videosprechstunde zum Thema Nahmobilität.

mehr lesen

03.06.2020 — Kreisverband (Pressemitteilung)

GRÜNE unterstützen Programmkino sweetSixteen

Das sweetSixteen-Kino wird am Donnerstag, 4. Juni erstmals nach einer über 10-wöchigen Pause wieder öffnen. Die Dortmunder GRÜNEN möchten ihre Solidarität mit einem Dortmunder Programmkino durch die Buchung einer Sondervorführung zum Ausdruck bringen. "Nach den Sommerferien möchten wir Mitglieder und Interessierte zu einer Vorführung eines Dokumentarfilmes in das sweetSixteen-Kino einladen", freut sich Julian Jansen, Kreisverbandssprecher der GRÜNEN.

mehr lesen

29.05.2020 — Kreisverband (Pressemitteilung)

Videosprechstunde bestätigt: für Studierende gibt es nicht ausreichend Finanzhilfen in der Corona-Krise

Nach fast drei Monaten, seit dem durch das Corona-Virus bedingten Shut-Down, mehren sich unter Studierenden Exmatrikulationen, Einreichung von Urlaubssemestern, Wohnungskündigungen und nicht bezahlte Krankenkassenbeiträge unter ausländischen Student*innen - typische Studentenjobs wie z.B. in der Gastronomie, sind durch die Corona-Krise weggefallen und stürzen viele Studierende in finanzielle Not. Gemeinsam mit Vertreter*innen der ASten der TU und FH Dortmund, Kai Gehring als hochschulpolitischer Sprecher der GRÜNEN Bundestagsfraktion und Herrn Detlef Rujanski der Studierendenwerke NRW, bot Daniela Schneckenburger, GRÜNE Oberbürgermeisterkandidatin, eine offene Videosprechstunde an, um auf die wirtschaftlichen Probleme für Studierende während der Corona-Krise hinzuweisen und mögliche Lösungen zu formulieren.

mehr lesen

28.05.2020 — Kreisverband (Termin)

Videosprechstunde "Nahmobilität - Verkehrswende JETZT"

Einladung zur offenen Videosprechstunde
am kommenden Dienstag, den 2. Juni, 19.00 Uhr mit

Arndt Klocke, verkehrspolitischer Sprecher der NRW Landtagsfraktion der GRÜNEN
Lorenz Redicker, Verkehrsclub Deutschland (VCD), Vorstandsmitglied des Kreisverbandes Dortmund-Unna
Daniela Schneckenburger, Oberbürgermeisterkandidatin BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Dortmund

mehr lesen

26.05.2020 — Kreisverband (Bericht)

Grüne Dortmund unterstützen Online-Petition

Nachdem 12 Umwelt- und Verkehrsverbände in einem offenen Brief an den Oberbürgermeister Ullricht Sierau die Einrichtung zahlreicher Pop-up Bike-lanes gefordert haben, hat die Grüne Jugend eine online-Petition gestartet.

mehr lesen

20.05.2020 — Kreisverband (Termin)

Videosprechstunde "Studienfinanzierung - Finanzhilfen in Zeiten von Corona"

Einladung zur offenen Videosprechstunde
am kommenden Dienstag, den 26. Mai, 19.00 Uhr mit

Kai Gehring, Hochschulpolitischer Sprecher der GRÜNEN Bundestagsfraktion
Vertreter*innen der Studierendenwerke NRW, u.a. Detlef Rujanski, Geschäftsführer Studierendenwerk Siegen und Vorstandsvorsitzender der Darlehenskasse der Studierendenwerke
Vertreter*innen der ASten der TU und FH Dortmund
Daniela Schneckenburger, Oberbürgermeisterkandidatin BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Dortmund

mehr lesen

12.05.2020 — Kreisverband (Pressemitteilung)

11-Punkte-Programm für Chancengleichheit von Kindern und Jugendlichen

Jedes Kind, jeder Jugendliche hat das Recht auf die bestmögliche Förderung, auf bestmögliche Bedingungen zur Entwicklung einer eigenständigen Persönlichkeit und auf den bestmöglichen Schutz durch Staat und Gesellschaft. Dabei muss die Bekämpfung von Armut ein wesentlicher Baustein sein. Denn: In Dortmund ist jedes dritte Kind unter 15 Jahren von Armut betroffen oder von Armut bedroht. Kinderarmut geht einher mit einem höheren Gesundheitsrisiko, geringerer Teilhabe sowie geringeren Bildungs- und Zukunftschancen. Die Bekämpfung von Armut und insbesondere von Kinderarmut ist und bleibt für die GRÜNEN ein vorrangiges Ziel der Dortmunder Stadtentwicklung. Das war vor Corona so, das bleibt nach Corona so. Die Notwendigkeit des Handelns wird aber durch die Corona-Krise umso dringender.

mehr lesen

12.05.2020 — Kreisverband (Pressemitteilung)

GRÜNE solidarisieren sich mit Journalist*innen in Dortmund und rufen zum Schutz der Pressefreiheit auf

Nachdem am 1. Mai journalistische Teams des ZDF und der ARD bei Demonstrationen von Gegner*innen der aktuellen Corona-Maßnahmen angegriffen wurden, fanden am vergangenen Samstag in Dortmund ebenfalls mehrere Angriffe auf Journalist*innen bei einer Demo statt. Sowohl Mitarbeiter*innen des WDR, als auch ein Fotograf der Nordstadtblogger waren betroffen.

mehr lesen

07.05.2020 — Kreisverband (Pressemitteilung)

8. Mai - Tag der Erinnerung, nicht des Relativierens von NS-Verbrechen

Dortmund, Deutschland und die ganze Welt wurden am 8. Mai 1945 von dem Naziregime befreit, das ist ein Tag zum Feiern. „Wer diesen Tag nicht als Tag der Befreiung begreift, macht damit ein weiteres Mal deutlich, auf welcher Seite er steht: auf der Seite der nationalsozialistischen Diktatur“, sagt Katja Bender, Kreissprecherin der Dortmunder Grünen.

mehr lesen

07.05.2020 — Kreisverband (Bericht)

"GRÜN bewegt online" macht deutlich: Geflüchteten in griechischen Lagern muss dringend geholfen werden

Aktuelle Fotos von katastrophalen Zuständen in griechischen Flüchtlingslagern zeigte Sebastian Heinze, Vorstandsmitglied des Dortmunder Vereines “Grenzenlose Wärme” bei der Online-Veranstaltung GRÜN BEWEGT ONLINE im Gespräch mit Berivan Aymaz, flüchtlingspolitische Sprecherin der GRÜNEN im Landtag NRW, dem GRÜNEN Kreisverband und Interessierten.

mehr lesen

30.04.2020 — Kreisverband (Pressemitteilung)

Solidarisch sind wir nicht allein - Nur klatschen reicht nicht!

Dieser 1. Mai findet in einer außergewöhnlichen Zeit statt. Zum ersten Mal seit der Gründung der Bundesrepublik können die Arbeitnehmer*innen auch in Dortmund am 1. Mai ihre Rechte und Forderungen nicht auf der Straße und damit in der Öffentlichkeit vortragen. Dabei steht für die Dortmunder GRÜNEN fest: Gerade jetzt ist eine starke gewerkschaftliche Stimme unter dem diesjährigen Motto „Solidarisch sind wir nicht allein“ notwendiger denn je. Denn die Corona-Pandemie wirkt wie ein Brennglas für soziale und arbeitsmarktpolitische Probleme.

mehr lesen

27.04.2020 — Kreisverband (Pressemitteilung)

GRÜNE begrüßen Bemühungen der Stadt, das Konzert von Xavier Naidoo im Westfalenpark zu untersagen

Der Kreisverband der GRÜNEN unterstützt die Ankündigung von Oberbürgermeister Ulrich Sierau, das Konzert von Xavier Naidoo am 5. September im Westfalenpark abzusagen.

mehr lesen

22.04.2020 — Kreisverband (Termin)

GRÜN bewegt digital: Aktuelle Situation von Geflüchteten – Ein Gespräch mit Grenzenlose Wärme e. V. und Berivan Aymaz, MdL

GRÜN bewegt - unser Veranstaltungsformat jeden 1. Mittwoch im Monat - wird DIGITAL!
Am Mittwoch, den 6. Mai, 19.00 Uhr diskutieren wir mit:
Berivan Aymaz, flüchtlingspolitische Sprecherin der GRÜNEN im Landtag NRW und dem Verein "Grenzenlose Wärme e.V." über die aktuelle Situation von Geflüchteten vor allem in Griechenland.

mehr lesen

22.04.2020 — Kreisverband (Pressemitteilung)

Häusliche Gewalt: Hohe Dunkelziffer während der Corona-Krise

„Frauenschutz in der Corona-Krise“ lautete der Titel einer offenen Videosprechstunde für interessierte Damen und Fachpersonal, zu der die GRÜNE Oberbürgermeisterkandidatin Daniela Schneckenburger und Josefine Paul, Frauenpolitische Sprecherin der GRÜNEN im Landtag NRW, am vergangenen Freitag einluden.

mehr lesen

09.04.2020 — Kreisverband (Termin)

Videosprechstunde "Corona-Krise und Frauenschutz"

Einladung zur offenen Videosprechstunde
am kommenden Freitag, den 17. April, 18.00 Uhr mit:
Josefine Paul, stellvertretende Fraktionsvorsitzende BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Frauenpolitische Sprecherin und Kinder-, Jugend-, und Familienpolitische Sprecherin im Landtag NRW
Daniela Schneckenburger
, Oberbürgermeisterkandidatin BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Dortmund

mehr lesen

07.04.2020 — Kreisverband (Termin)

Videosprechstunde "Hilfen der Bundesregierung in der Corona-Krise"

Einladung zur offenen Videosprechstunde
am kommenden Mittwoch, den 8. April, 18.00 Uhr mit:

Markus Kurth, Dortmunder Abgeordneter der Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/Die GRÜNEN
Katharina Dröge, wirtschaftspolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Daniela Schneckenburger, Oberbürgermeisterkandidatin BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Dortmund

mehr lesen

07.04.2020 — Kreisverband (Pressemitteilung)

Schule in Zeiten von Corona – Unsicherheit über weitere Abläufe - GRÜNE Videosprechstunde stieß auf große Resonanz

Auf große Resonanz stieß die Videosprechstunde der Dortmunder GRÜNEN zum Thema „Schule in Zeiten von Corona“. Fast 40 Teilnehmer*innen diskutierten dabei eine Stunde mit der GRÜNEN Oberbürgermeisterkandidatin Daniela Schneckenburger und der bildungspolitischen Sprecherin der Landtagsfraktion der GRÜNEN, Sigrid Beer, sowie dem Vorsitzenden der GEW in Dortmund, Volker Maibaum, und der Sprecherin des Stadtelternrates, Anke Staar.

mehr lesen

02.04.2020 — Kreisverband (Termin)

Videosprechstunde "Schule in Zeiten von Corona"

Einladung zur offenen Videosprechstunde
am kommenden Montag, den 6. April, 19.00 Uhr mit:

Sigrid Beer, schulpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Daniela Schneckenburger, Oberbürgermeisterkandidatin BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Dortmund

mehr lesen

02.04.2020 — Kreisverband (Pressemitteilung)

Grüne kritisieren Rhetorik der Dortmunder CDU und erwarten Distanzierung

Der Kreisverband der Dortmunder Grünen kritisiert scharf die Wortwahl, die CDU-Ratsherr Uwe Wassmann in einer Pressemitteilung verwendet. Die Grünen fordern, anlässlich der Corona-Krise und des momentan geringeren Verkehrsaufkommens auf dem Wall, kurzfristig eine der wegen der Wallraser gesperrten Spuren für den Radverkehr freizugeben. Wassmann wirft den Grünen eine „Umerziehung auf’s Fahrrad“ vor.

mehr lesen

31.03.2020 — Kreisverband (Bericht)

Politik in Zeiten von Corona

In Zeiten von Corona funktioniert auch Politik anders als gewohnt. Aber trotz eingeschränkter Möglichkeiten bei Fraktionssitzungen und Beratungen oder Diskussionen in Ausschüssen und Rat ist die GRÜNE Ratsfraktion handlungsfähig, mehr dazu im aktuellen Newsletter:


mehr lesen

18.03.2020 — Kreisverband (Pressemitteilung)

Soforthilfe-Fonds für Selbstständige, Kulturschaffende und Eltern - GRÜNE setzen sich für Soforthilfen ein

Die Fraktion der GRÜNEN im Landtag fordert die sofortige Einrichtung eines „Corona-Krisenfonds“ für NRW in Höhe von 15 Milliarden Euro. Damit sollen betroffene Betriebe, Solo-Selbstständige und Kulturschaffende, die durch die Coronakrise akut in ihrer Existenz bedroht sind, schnelle und unbürokratische Soforthilfen beziehen können.

mehr lesen

17.03.2020 — Kreisverband (Pressemitteilung)

Grüne OB-Kandidatin bekräftigt Forderungen des Equal Pay Day 2020

Der Equal Pay Day 2020 am 17. März steht unter dem Motto „Auf Augenhöhe verhandeln – WIR SIND BEREIT.“ Es wird gefordert, Verhandlungsmuster zu hinterfragen und zu verändern, sodass Frauen endlich (Lohn-)Gerechtigkeit erreichen können.

mehr lesen

16.03.2020 — Kreisverband (Bericht)

Alle Veranstaltungen des Kreisverbandes wegen Corona-Virus abgesagt

Informationen in eigener Sache:

Das Kreisverbands-Büro bleibt bis auf Weiteres für Publikumsverkehr geschlossen und ist zu den Öffnungszeiten telefonisch und per mail info@gruene-dortmund.de erreichbar.
Persönliche Vorsprache bitte nur nach vorheriger Terminabsprache.
Auch das Wahlkreisbüro ist telefonisch und per mail weiterhin erreichbar: markus.kurth.wk@bundestag.de

mehr lesen

11.03.2020 — Kreisverband (Pressemitteilung, Bericht)

Dortmunder GRÜNE wählen Ratskandidaten für die Kommunalwahl 2020

Spitzenduo auf Ratsliste bestätigt: Ingrid Reuter und Ulrich Langhorst wieder auf Platz 1 und Platz 2 bei der Mitgliederversammlung gewählt.

mehr lesen

05.03.2020 — Kreisverband (Bericht)

GRÜN BEWEGT zu Besuch in der Jüdischen Kultusgemeinde in Innenstadt-Ost

Mitglieder und Interessierte erhielten eine Führung durch die Synagoge.

mehr lesen

02.03.2020 — Kreisverband (Pressemitteilung)

Gemeinsame Erklärung der OB-KandidatInnen

Auf Initiative von Daniela Schneckenburger, Dortmunder OB-Kandidatin für Bündnis 90/DIE GRÜNEN, ist folgende gemeinsame Erklärung der drei großen Parteien entstanden:

mehr lesen

24.02.2020 — Kreisverband (Pressemitteilung)

AfD bereitet Boden für rechtsextreme Taten

Auf entschiedenen Widerstand bei Kreisverband und Ratsfraktion der GRÜNEN stoßen die Äußerungen des Kreissprechers der AfD zu den rechtsextrem motivierten Morden in Hanau. Der Sprecher hatte eine Mitverantwortung der Partei für die Tat zurückgewiesen.

mehr lesen

17.02.2020 — Kreisverband (Bericht)

Volles Kreisverbandsbüro zum Neujahrsempfang

Zum Neujahrsempfang des Dortmunder Kreisverbandes am Sonntag, 16.02.2020, kamen dieses Jahr besonders viele Gäste und Mitglieder.

mehr lesen

06.02.2020 — Kreisverband (Bericht, Pressemitteilung)

Dortmunder GRÜNE wählen Daniela Schneckenburger zur Oberbürgermeister-Kandidatin

Mit überwältigenden 92,5 % der Stimmen haben die Mitglieder des Dortmunder Kreisverbands von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN heute Daniela Schneckenburger zur Kandidatin für das Amt der Oberbürgermeisterin gewählt.

mehr lesen

23.01.2020 — Kreisverband (Bericht)

Veranstaltung "Grundeinkommen, bedingungslos - eine gerechte Bürger*innen-Gesellschaft für alle"

Dr. Wolfgang Strengmann-Kuhn stellt das Bedingungslose Einkommen vor und diskutiert mit Mitgliedern und Interessierten.

mehr lesen

13.01.2020 — Kreisverband (Termin, Wahl)

Übersicht unserer Termine in Vorbereitung zur Kommunalwahl 2020

Nehmt teil am Programmprozess zur Kommunalwahl 2020!

In Vorbereitung auf die Kommunalwahlen 2020 führen wir eine Vielzahl von vorbereitenden Veranstaltungen und Diskussionsrunden durch, an denen sich Mitglieder und Interessierte beteiligen können (nähere Informationen findet Ihr in der rechten Terminspalte):


mehr lesen

10.01.2020 — Kreisverband (Bericht)

Daniela Schneckenburger bewirbt sich um die GRÜNE OB-Kandidatur für Dortmund

Portraitfoto von Daniela Schneckenburger

Der Kreisvorstand der Dortmunder GRÜNEN freut sich über die Bewerbung von Daniela Schneckenburger als Oberbürgermeisterkandidatin für Dortmund.

Daniela Schneckenburger bringt jahrzehntelange politische Erfahrung in der Kommunal- und Landespolitik mit. Als versierte Sozialpolitikerin steht sie für Zusammenhalt und Solidarität innerhalb der Stadtgesellschaft und darüber hinaus. Als ehemalige wirtschaftspolitische Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion ist es ihr ein Anliegen, dass sich ambitionierter Klimaschutz mit wirtschaftlichem Erfolg und der zukunftsfesten Sicherung von Arbeitsplätzen in Dortmund zusammenbringen lässt.

Die Kommunalwahl 2020 steht unter dem Vorzeichen einer wachsenden Zustimmung zu GRÜNER Politik. Sie ist für uns GRÜNE die Chance zu zeigen, dass wir bereit sind, ein Mehr an Verantwortung für Dortmund zu übernehmen.

mehr lesen

Vorstandssitzungen
Do., 16.07.2020, 19.00 Uhr
NICHT ÖFFENTLICH AUFGRUND DER CORONA-VERBREITUNG
,

Do., 23.07.2020, 19.00 Uhr
NICHT ÖFFENTLICH AUFGRUND DER CORONA-VERBREITUNG
,

Do., 30.07.2020, 19.00 Uhr
NICHT ÖFFENTLICH AUFGRUND DER CORONA-VERBREITUNG
,

Newsletter der Ratsfraktion
Kurz und knapp aus dem Rat vom 30.06.2020
u.a.: Geplante Schließung der Häuser von Galeria Karstadt Kaufhof, Unterstützung für die Club- und Konzertkultur

Kurz und knapp aus dem Rat vom 15.05.2020
u.a.: In der Krise niemanden zurücklassen - Sachstände zu den Auswirkungen von Corona

Newsletterarchiv

Die Zeitschrift der GRÜNEN in Dortmund

 
 
 
Die Seite durchsuchen