Kommunalwahl 2020
 

Kommunalwahl 2020

Liebe Dortmunderinnen und Dortmunder,

Am 13. September können Sie Ihre Stimme abgeben und damit GRÜNE Politik in Dortmund stärken: Mit Daniela Schneckenburger als Oberbürgermeisterkandidatin für die Spitze der Verwaltung in Dortmund und mit einem vielfältigen und motivierten Team für den Rat der Stadt Dortmund, das wir weiter unten vorstellen.
Wir laden Sie ein, unser Angebot einer GRÜNEN Politik näher kennenzulernen. Hier online und auf unseren Social Media Kanälen Instagram und Facebook und Twitter, persönlich bei einer unserer Veranstaltungen oder an einem Wahlkampfstand.
Gerade in Corona-Zeiten ist persönlicher Kontakt nicht immer möglich. Kontaktieren Sie uns daher gerne per Mail an info@gruene-dortmund.de mit Ihren Fragen und Anliegen.

Ihre Dortmunder GRÜNEN

Nachfolgend finden Sie die einzelnen Kapitel zu unserem Wahlprogramm zur Kommunalwahl 2020:
Präambel
Kapitel 1: GRÜN IST... Konsequenter Klima- und Umweltschutz!
Kapitel 2: GRÜN IST... Vielfalt und Teilhabe für alle!
Kapitel 3: GRÜN IST... Soziale Gerechtigkeit!
Kapitel 4: GRÜN IST... Die Zukunft!


Mit Daniela Schneckenburger als Oberbürgermeisterkandidatin soll Dortmund GRÜNER werden - auf einer Mitgliederversammlung im Februar wurde sie mit überwältigender Mehrheit von den Mitgliedern als Kandidatin bestätigt.








Eine Übersicht über unsere GRÜNEN Kandidat*innen für eine starke Ratsliste finden Sie hier.


GRÜNE Dortmund starten Podcast – „Alles im Grünen Bereich“ jetzt online

Wir haben als Dortmunder GRÜNE nun unseren eigenen Podcast! Katrin und Michael sprechen als Moderator*innen mit Mitgliedern, Ratsmitgliedern, Abgeordneten und Menschen aus der Stadtgesellschaft über grüne Politik in Dortmund. Hört gerne rein unter:
Spotify: https://open.spotify.com/show/1zWoTjmfKPSENpseYxjPuT?si=TQqzK7lwQXmAbCMsJnNG-w
Soundcloud: https://soundcloud.com/gruene-do

















Meldungen zur Wahl
04.08.2020 Kreisverband
offizieller Wahlkampfauftakt am 8. August

Wir starten um 14 Uhr mit einer Radtour an der Kampstraße/Ecke Hansastraße auf den alten Straßenbahngleisen (Nähe Platz von Netanya/Decathlon) und machen als "Critical Mass" eine Radtour zur Hörder Burg am Phoenixsee. Wenn Ihr habt: bringt Fahnen, Flaggen, GRÜNES, Sonnenblumen, etc. mit, damit wir als bunte Truppe erkennbar sind.

15.07.2020 Kreisverband
GRÜNE Dortmund starten Podcast

GRÜNE Dortmund starten Podcast – „Alles im Grünen Bereich“ jetzt online


12.05.2020 Kreisverband
11-Punkte-Programm für Chancengleichheit von Kindern und Jugendlichen

Jedes Kind, jeder Jugendliche hat das Recht auf die bestmögliche Förderung, auf bestmögliche Bedingungen zur Entwicklung einer eigenständigen Persönlichkeit und auf den bestmöglichen Schutz durch Staat und Gesellschaft. Dabei muss die Bekämpfung von Armut ein wesentlicher Baustein sein. Denn: In Dortmund ist jedes dritte Kind unter 15 Jahren von Armut betroffen oder von Armut bedroht. Kinderarmut geht einher mit einem höheren Gesundheitsrisiko, geringerer Teilhabe sowie geringeren Bildungs- und Zukunftschancen. Die Bekämpfung von Armut und insbesondere von Kinderarmut ist und bleibt für die GRÜNEN ein vorrangiges Ziel der Dortmunder Stadtentwicklung. Das war vor Corona so, das bleibt nach Corona so. Die Notwendigkeit des Handelns wird aber durch die Corona-Krise umso dringender.

 
 
 
Die Seite durchsuchen